Venlo Gewächshaus

Zurück zu Gewächshausbau

Das Venlo-Gewächshaus ist das gängigste Gewächshaus beim Unterglasanbau. Dieses Modell ist in unterschiedlichen Ausführungen lieferbar.

Von der Standardausführung über eine Ausführung zur aktiven Entfeuchtung (wie das Modell Activenlo®) bis zu einem Gewächshaus zur Erzeugung von Ökostrom (wie das Modell Solar Venlo®). HORCONEX ist Spezialist für den Bau von Venlo-Gewächshäusern, und zwar ungeachtet der zu realisierenden Ausführung.

Die Entscheidung für ein Venlo-Gewächshaus hängt oft von der Anbaukultur ab. So ist das Gewächshaus aufgrund der hohen Lichttransmission vor allem bei Gemüseanbaubetrieben äußerst beliebt. Die Konstruktion ist beispielsweise ideal für den Anbau von Tomaten, Gurken, Auberginen, Salat und Paprika. Die Venlo-Gewächshäuser werden jedoch auch zur Kultivierung von Schnittblumen und Topfpflanzen extensiv genutzt.

Das Venlo-Gewächshaus

Sollten Sie sich für ein Venlo-Gewächshaus entscheiden?

  • Das Venlo-Gewächshaus ist weltweit das meist gebaute Gewächshausmodell.
  • Das Venlo-Gewächshaus ist wegen seiner hohen Lichtdurchlässigkeit schon seit vielen Jahren extrem beliebt bei Gemüsegärtnern und Züchtern von Schnitt- und Topfpflanzen.
  • Das Venlo-Gewächshaus kann perfekt mit Beschattungs-, Heizungs- und Entfeuchtungssystemen kombiniert werden.
  • In einem Venlo-Gewächshaus gehört Klimakontrolle zum Standard.

Wenn Sie gerne mehr über dieses Konzept erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir erzählen Ihnen gerne mehr darüber. 

Möchten Sie direkt Kontakt mit unseren Fachleuten aufnehmen?

Rufen Sie uns unter +31 (0)174 62 34 40 an oder schreiben Sie eine E-Mail an

sales@horconex.com

Entdecken
Sie die Kraft
von HORCONEX

Projekte im Rampenlicht

Projekte ansehen